Das einzig wahre wahre Dornröschen

Die wahre Geschichte von einer Frau, die im Funktionieren keine Erfüllung mehr findet. Die es leid ist zu dienen und zu gefallen. Die mit der Fresse in den Dreck fällt und anschließend das 13. Geschenk einlöst.

Verblüffendste Erkenntnis: Dornröschen schläft nicht, weil sie verflucht wurde. Dornröschen schläft, weil sie vom Funktionieren und Perfektionieren einfach saumüde geworden ist. Es macht müde, immer jemand ganz anderer sein zu müssen.

Und sie ruht sich aus und …- ja, es sind noch ein paar andere Dinge gänzlich anders als bei Grimms.

Du bist schon einzigartig, liebe Alexandresk. Deine Geschichten berühren immer wieder - ganz tief. Weiter so du liebes Erdenkind.

Das ist wirklich herrlich! Deine ruhige Erzählstimme, mit Deinem fränkischem Einschlag. Die Charaktere, Froch Hintergrundgeräusche, die mich an die Märchenschallplatten in meiner Kindheit erinnerten. Dann manchmal eindeutig zweideutig. Genial. Chapeau!

HörerInnen-Stimmen

Wow. Weiteratmen. Rührungstränchen abwischen. Alexandresk, Du bist der Hammer Danke für Dein Sein.

Ich bin geflasht und finde keine Worte. Dein wahres Dornröschen ist sowas von gut und berührend. Habe es mir schon 3x angehört und war jedes Mal von anderen Stellen begeistert. So schöööön.

Wow - was für eine schöne Geschichte! Und Deine Vorlesestimme - der Hammer!!! DANKE für eine Stunde wahre Freude, Spannung und Schmunzeln. Ich war „gefesselt“ - nicht von einem bösen Geist, aber von der Story. I Love it!